Startseite | Impressum | Kontaktdaten | Disclaimer | Copyright | Anfahrt | RSS Feed | Links | FAQ | Support | Sitemap

Uli on air

Die zwei Balus

Uli V. und Klaus T.

Die zwei Balus

Bei der feuchtfröhlichen Einweihung von Hillers neugestalteter Gartenlandschaft (HiGa 2007) kamen Uli Vogt und Klaus Tadhöfer auf die Idee, ein Gesangsduo mit dem Namen "Die Zwei Balus" zu gründen.
Klaus Tadhöfer wird dabei Bariton singen, unterstützt von Ulis Kopfstimme.
Beide teilen eine tiefe Leidenschaft für die Musik. Insbesondere die amerikanische Musik der vierziger und fünfziger Jahre liegen ihnen am Herzen.
Der Bogen ihres Interesses spannt sich vom US-Vauddeville, Songs der Tin-Pan-Alley-Ära, über Blues, Rhythm & Blues, Rock 'n' Roll, Swing bis zum zeitgenössischen Mainstream Jazz.
Ein besonderes Faible haben beide für den Scat Gesang eines Cab Calloways oder Louis Armstrongs. In Walt Disneys "Dschungelbuch" scattet Balu, der Bär gemeinsam mit den Affen bis die Klamotten fallen. Nach diesem Vorbild hat sich das neue Vogt/Tadhöfer Duo benannt. Eine gewisse optische Ähnlichkeit mit dem Zeichentrickbären ist offensichtlich.
Ihren Vortrag wollen die "Zwei Balus" mit humorvoll-erotischen Tanzeinlagen der New Burlesque bereichern. Die New Burlesque leitet sich aus der tänzerischen Burleske des 19. Jahrhunderts ab, bei der erotische Tänze mit frechen Sprüchen kombiniert wurden.